Wie erstellt man eine Website bei easywebsite24?

Inhaltsverzeichnis

Bei easywebsite24 ist es unser Ziel die Erstellung deiner Website intuitiv, schnell und kostengünstig zu machen. Viele Anbieter können genau diese wichtigen Grundsätze nicht umsetzen. Die Erstellung einer Website ist somit oft zu teuer oder viel zu kompliziert. Genau diese Barriere wollen wir durchbrechen, deine Idee – deine Website schon ab 299 Euro!  

Wie tun wir das denn? Die Erstellung einer günstigen Website fängt bei unserem Anforderungsprozess an. Nachdem du dich bei uns kostenfrei registriert hast, erhältst du deine Login-Daten, anhand dessen du sofort mit der Website beginnen kannst. Wir benötigen deine Vorstellungen! Die folgenden Punkte sind die Kern-Themen, die wir in unserem Anforderungsprozess abfragen. Diese Inhalte sind nicht nur für eine Zusammenarbeit mit uns relevant. Egal ob mit einer Agentur oder auf eigene Faust, diese Inhalte benötigst du für deine Website, bevor zu loslegst!

Zweck deiner Website 

Bevor du mit der Erstellung deiner Website beginnst, solltest du dir Gedanken über den Zweck deiner Website machen und dich Fragen: was möchte ich mit meiner Homepage erreichen? Das legt das Fundament für eine gründliche Gedankenstruktur und hilft dir dabei zu erkennen, wie deine Website aussehen könnte und welche Inhalte eingepflegt werden sollen! Falls du Inspiration benötigst, lasse dich gerne von unseren Vorlagen inspirieren und beraten! Mach dir gerne einen Plan und halte diesen fest. So weißt du immer Bescheid wo die Reise hingeht und kannst am Ende besser deine Schlüsse ziehen.

Domain 

Die Domain ist eines der wichtigsten Bestandteile einer Website. Diese steht im Link und wird von jedem Besucher deiner Website gesehen. Sollte ein Kunde deine Domain weiterleiten wollen, kopiert er den Link (auch URL genannt) und leitet diesen an Freunde oder Bekannte weiter. Die Domain bildet den Anker deiner Website und sollte dementsprechend auch kurz und prägnant formuliert werden, sodass jeder sofort versteht was du mit deiner Website machst! Da jede Domain einzigartig sein muss, muss geprüft werden ob dein Wunschlink noch verfügbar ist. Diesen kannst du im Anforderungsprozess kostenfrei überprüfen. 

Farbkombination und Logo  

Das Logo ist das Herzstück deiner Idee und deiner Website! Sie dient nicht nur der Identifikation deiner Marke, sondern bildet auch das Fundament deiner Homepage. Bei der Gestaltung deiner Inhalte und deines Logos, solltest du auch darüber nachdenken, ob diese Farbkombinationen auch für deine eigene Website passend während! Erstelle dir über zahlreiche Online-Logodesign-Tools dein Logo und verwende dieselben Farben für deine Website. Die Farben oder die Hexcodes kannst Du auch in unserem Anforderungsprozess eintragen. So kannst du dir sicher sein, dass deine Website passend du deim Logo in der richtigen Farbkombination aufgestellt ist!  

Fertige Inhalte bzw. Texte 

Vollständige Inhalte und Texte zu haben sind die Grundvoraussetzung für die Erstellung einer preiswerten Website! Bevor du loslegst, solltest du alle Inhalte bereitstehen haben, damit du nicht während der Anforderungsaufnahme alles suchen musst. So sparst du Zeit, Kosten und ein Menge Nerven! 

Bilder 

Bilder werden für moderne Websiten immer relevanter. Heutzutage sind viele Menschen auf kurze und knackige Inhalte fokussiert und lesen sich nicht längere Texte durch. Bilder helfen dabei schnell, präzise und professionell deine Kernkompetenzen rüberzubringen. Sie machen deine Homepage modern und prägnant. Wichtig dabei ist, dass du hochauflösende Fotos nimmst. Das bedeutet keine Bilder vom alten Handy übernehmen, sondern gute und professionelle Aufnahmen. Am besten nimmst du dafür entweder eine gute Kamera, ein modernes Handy oder sogar einen Fotografen dafür.  

Deine Kontaktdaten

Deine Website ist fast fertig. Was fehlt noch am Ende? Die Kontaktaufnahme! Ein potenzieller Kunde findet deine Website gut, sie müssen dich aber auch erreichen können. Stelle sicher, dass deine Kunden dich über viele verschiedene Kanäle erreichen können und, dass die Kontaktdaten aktuell sind! Verdienst du Geld mit deiner Website? Dann stelle sicher, dass du auch eine Datenschutzerklärung, AGB und Umsatzsteuer Identfikationsnummer in unserem Anforderungsprozess hinterlegst.  

Aus unserer Erfahrung sind diese 6 Punkte extrem wichtig! Achte auf diese Komponenten und du wirst garantiert schnell und einfach deine Website erstellen können! 

Lass uns keine Zeit mehr verlieren und mit der Erstellung deiner Website loslegen.

Das könnte dich ebenfalls interessieren

Christoph

Warum gute Bilder essenziell für deine Website sind

Bilder als wichtiges Designelement Als Unternehmer hast du viel zu tun. Du musst dir kreative Ideen einfallen lassen, Veranstaltungen und Kampagnen planen und Inhalte erstellen, die deine Zielgruppe ansprechen und gewinnen.